Über uns

CLAIRE wurde am 18. Juni 2018 mit einem Visionsdokument, das von 600 hochrangigen Forschern und wichtigen Akteuren der Künstlichen Intelligenz unterzeichnet wurde, öffentlich vorgestellt. Gleichzeitig ging die Website https://claire-ai.org/ online, über die Stakeholder aus ganz Europa (und darüber hinaus) aufgefordert wurden, ihre Unterstützung zu bekunden.

Seitdem hat CLAIRE in zahlreichen europäischen Ländern eine große Medienresonanz und eine breite Unterstützung durch mehr als 1000 KI-Experten (PhD-Level-Expertise in der KI oder gleichwertig) erfahren, darunter mehr als hundert Fellows verschiedener wissenschaftlicher KI-Verbände, viele Herausgeber wissenschaftlicher KI-Zeitschriften, nationalen KI-Gesellschaften, führenden KI-Instituten und wichtigen Akteuren aus der Industrie und anderen Organisationen.

Die Initiative wurde zum Teil durch eine Absichtserklärung inspiriert, die am 10. April 2018 von 25 europäischen Ländern unterzeichnet wurde, die ihre Forschung, Innovation und Zusammenarbeit im Bereich der künstlichen Intelligenz verstärken möchten.
Wenig später, am 25. April, veröffentlichte die Kommission eine vorläufige Strategie rund um das Thema Künstliche Intelligenz; außerdem wurde die Initiative noch durch eine frühere Aufforderung inspiriert, die die Einrichtung eines europäischen Labors zur Förderung von Spitzenleistungen im Bereich des maschinellen Lernens, bekannt als ELLIS, fordert.

CLAIRE wurde von Holger Hoos, Professor für Maschinelles Lernen an der Universiteit Leiden (Niederlande), Morten Irgens, Vizerektor an der Oslo Metropolitan University (Norwegen), und Philipp Slusallek, Wissenschaftlicher Direktor am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (Deutschland), initiiert.

Die Arbeit hinter der CLAIRE-Bewegung wird derzeit hauptsächlich von den drei Initiatoren auf freiwilliger Basis mit Unterstützung ihrer Heimatinstitutionen geleistet. Ihre Arbeit wird von ihrer Leidenschaft getrieben, die KI-Gemeinschaft durch eine gemeinsame Vision zu vereinen, die den Menschen in Europa zugute kommt. CLAIRE ist noch keine formal strukturierte Organisation, sondern eine Art bottom-up Basisbewegung. Eine formellere Struktur von CLAIRE ist für die Zukunft in Planung.

Vielleicht möchten Sie …

… mehr erfahren, indem sie unsere FAQs lesen;

… das CLAIRE Visionsdokument lesen;

… die Pressemitteilungen und Medienberichte verfolgen

… sehen, was führende Experten aus ganz Europa über CLAIRE sagen

… einen Blick auf die neuesten Entwicklungen werfen;

… uns auf Twitter folgen, uns auf Facebook liken.

 

The Categories: Unkategorisiert

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close